Sprüche - Betrug - 1

Sprüche, Zitate und Aphorismen zum Thema Betrug für Betrogene und Betrüger zum Nachdenken. Sammlung an Sprüchen zu der Kategorie Betrug in einer Beziehung, die als Inpiration für Betrogene und Betrüger dienen.

AUTOR UNBEKANNT

Das Herz hat zwar keine Knochen, doch es ist die Stelle, die am meisten gebrochen wird.


Johann Wolfgang von Goethe

Man wird nie betrogen, man betrügt sich selbst.


AUTOR UNBEKANNT

Betrogene Betrüger schimpfen am lautesten.


AUTOR UNBEKANNT

Irgendwann merkst du, du musst aufhören Ozeane für Menschen zu überqueren, die für dich nicht mal über eine Pfütze springen würden.


Jakob Bosshart

Der Selbstbetrug ist der häufigste Betrug und auch der schlimmste.


AUTOR UNBEKANNT

Der dich betrügt, ist nahe bei dir.


Berthold Brecht

Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.


WERBUNG

AUTOR UNBEKANNT

Nicht in den Worten suche die Wahrheit, sondern in den Augen.


Johann Wolfgang von Goethe

Amor bleibt ein Schalk und wer ihm vertraut, ist betrogen.


AUTOR UNBEKANNT

Wer beginnt mit Lügen, endet mit Betrügen.


Sophokles

Es ist besser, in Ehren zu versagen, als durch Betrug erfolgreich zu sein.


AUTOR UNBEKANNT

Wer dich einmal betrogen hat, dem traue dein Lebtag nicht wieder.


Ninon de Lenclos

Liebe stirbt nie an Hunger, sondern an Übersättigung


WERBUNG

Martin Luther

Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.


AUTOR UNBEKANNT

Wer zu freundlich ist, der hat betrogen oder will betrügen.


Friedrich Schiller

Verrat trennt alle Bande.


AUTOR UNBEKANNT

Ich brauche keinen Grund dich zu verlassen, wenn es keinen zum Bleiben gibt.


Oscar Wilde

Das Lügen und das Dichten sind Künste.


AUTOR UNBEKANNT

Ich mag Menschen, die dir Kraft geben, anstatt sie dir zu rauben.


WERBUNG

Aristoteles

Einen Fehler durch eine Lüge zu verdecken heißt, einen Flecken durch ein Loch zu ersetzen.


AUTOR UNBEKANNT

Eine Person alleine bricht die Ehe nicht.


Wilhelm Busch

Wer dir sagt, er hätte noch nie gelogen, dem traue nicht, mein Sohn!


AUTOR UNBEKANNT

Der erste Betrug ist ärger als der letzte.


AUTOR UNBEKANNT

Mit Lügen und Listen füllt man Sack und Kisten.


Marcus Tullius Cicero

Einem Lügner glaubt man nicht, wenn er auch die Wahrheit spricht.