Sprüche - Fortschritt - 1

Weise und intelligente Fortschrittssprüche über und als Inspiration für den Beruf. Lasse dich durch die klugen Worte und Zitate berühmter Philosophen und Autoren inspirieren und nutze die Sprüche und Zitate als Ansporn für den Berufsalltag. Die Sprüche zum Fortschritt sollen diesen kritisch beleuchten und zum Nachdenken anregen.

Albert Einstein

Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.


Franz Grillparzer

Wie groß sind die Fortschritte der Menschheit, wenn wir auf den Punkt sehen von dem sie ausging, und wie klein, betrachten wir den Punkt, wo sie hin will.


Henry Thomas Buckle

Der größte Feind des Fortschritts ist nicht der Irrtum, sondern die Trägheit.


Bernhard Jagoda

Wenn man ein Defizit erkannt hat und darangeht, es zu beheben, ist das schon ein Fortschritt.


Oscar Wilde

Fortschritt ist die Verwirklichung von Utopien.


Lucius Annaeus Seneca

Ein großer Teil des Fortschreitens besteht darin, dass wir fortschreiten wollen.


Rudolf Christoph Eucken

Jeder Fortschritt ist durch gründliche Kritik bedingt.


WERBUNG

Sokrates

Stagnation ist der Anfang vom Ende.


Ralph Waldo Emerson

Alle Menschen sind stolz auf die Fortschritte der Menschheit, doch kein Mensch macht Fortschritte.


Johann Wolfgang von Goethe

Wenn auch die Welt im ganzen fortschreitet, die Jugend muss doch immer wieder von vorne anfangen.


Robert Lembke

Den Fortschritt verdanken wir Menschen, die entweder gefragt haben: warum, oder: warum nicht?


Georg Christoph Lichtenberg

Darin besteht der Fortschritt der Welt, dass jede ältere Generation von der Jugend behauptet, sie tauge nichts mehr.


Boleslaw Barlog

Fortschritt ist nur möglich, wenn man intelligent gegen die Regeln verstößt.


WERBUNG

Heinrich Heine

Jede Zeit hat ihre Aufgabe, und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.


Elbert G. Hubbard

Fortschritt kommt durch den intelligenten Gebrauch von Erfahrung zusammen.


Henri Frédéric Amiel

1000 Dinge bewegen sich vorwärts, 999 zurück. Das nennt man Fortschritt.


Leopold von Ranke

Jedes Jahrhundert hat die Tendenz, sich als fortschrittlich zu betrachten und alle anderen nur nach seiner Idee abzumessen.


Multatuli

Auf technischem Gebiet macht man täglich Fortschritte, das ist wahr. Aber dass diese Fortschritte günstig auf den menschlichen Fortschritt wirken, leugne ich.


Henrik Ibsen

Fortschritt ist der Taumel von einem Irrtum zum nächsten.


WERBUNG

Egon Friedell

Der Fortschritt der Menschheit besteht in der Zunahme ihres problematischen Charakters.


Friedrich Wilhelm Nietzsche

Die Größe eines 'Fortschritts' bemisst sich sogar nach der Masse dessen, was ihm alles geopfert werden musste.


Leopold von Ranke

Der Fortschritt ist wie ein Strom, der sich auf seine eigene Weise den Weg bahnt.


Walther Rathenau

Die größte geschäftliche Stärke in unserem Zeitalter ist der Vorsprung.


Jakob Boßhart

Wo der Einzelne nur an sich denkt, wird die Gesamtheit nimmer vorwärtskommen.


Lyman Beecher

Ohne den Widerstreit kontroverser Ansichten hat es noch keinen großen Fortschritt in Wissenschaft, Politik oder Religion gegeben.