Sprüche - Erinnerung - 1

Schöne Sprüche und Zitate zum Thema Erinnerung. Durch die Sprüche kannst du dich in Fragen, wie, was ist Erinnerung, welche Bedeutung haben Erinnerungen und wie können Erinnerungen gedeutet werden, inspirieren lassen. Außerdem findest du Sprüche die dir helfen eine Definition zu finden, was Erinnerungen sind.

AUTOR UNBEKANNT

Die Erinnerung hält das zusammen, was sich schon lange getrennt hat.


Jean Paul

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.


Marcel Proust

Gemeinsame Erinnerungen sind manchmal die besten Friedensstifter.


Michelangelo

Gott hat der Hoffnung einen Bruder gegeben. Er heißt Erinnerung.


Marcel Proust

Unsere Arme und Beine sind voll von schlummernden Erinnerungen.


Arthur Schnitzler

Die Erinnerung ist die einzige Hölle, in die wir schuldlos verdammt sind.


Khalil Gibran

Erinnerung ist eine Form der Begegnung, Vergesslichkeit eine Form der Freiheit.


WERBUNG

Alfred de Musset

Eine glückliche Erinnerung ist vielleicht auf Erden wahrer als das Glück.


Arthur Schnitzler

Erinnerungsfälschung, das ist die ohnmächtige Rache, die unser Gedächtnis an der Unwiderruflichkeit allen Geschehens nimmt.


Samuel Johnson

Die wahre Kunst der Erinnerung ist die Kunst der Aufmerksamkeit.


Johann Wolfgang von Goethe

Eine Chronik schreibt nur derjenige, dem die Gegenwart wichtig ist.


William Shakespeare

Erinnerung, du Wächter des Gehirns.


Nicolai Frederik Severin Grundtvig

Die Macht der Erinnerungen ist der Geist der Geschichte.


WERBUNG

François VI. Duc de La Rochefoucauld

Nichts ist schmerzvoller als schöne Erinnerungen an schlechten Tagen.


AUTOR UNBEKANNT

Gute Erinnerungen tragen unser Leben.


Johann Wolfgang von Goethe

Wer sich des Guten nicht erinnert, hofft nicht.


AUTOR UNBEKANNT

Pflege die Erinnerung an glückliche Stunden. Im Alter ruht es sich gut darauf aus.


AUTOR UNBEKANNT

Wir erinnern nicht die Tage, nur die Augenblicke.


Ernst Ferstl

Gerade was wir unbedingt und schnell vergessen möchten, bleibt uns lange in Erinnerung.


WERBUNG

AUTOR UNBEKANNT

Erinnerungen verleiten zu einem Leben im Rückwärtsgang.


Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Es gibt nichts, das höher, stärker, gesünder und nützlicher für das Leben wäre als eine gute Erinnerung aus der Kindheit, aus dem Elternhause.


AUTOR UNBEKANNT

Genieße den Moment bevor er zur Erinnerung wird.


Johann Michael Sailer

Die leisen Stimmen der Erinnerung lehren uns oft weit mehr, als der Donner der Gegenwart mit seinem betäubenden Eindruck.


AUTOR UNBEKANNT

Jeder von uns hat seine persönliche 'gute alte Zeit' tief in seinem Herzen vergraben. Und nur heimlich, in seinen Träumen kehrt er zu ihr zurück.


AUTOR UNBEKANNT

Nicht zur Vergangenheit sondern zur Zukunft sind Erinnerungen der Schlüssel.